Defekten Linux Bootloader reparieren

  • Z.B. wenn nach dem Kopieren einer VM der Bootloader nicht mehr funktioniert.

    1 Schritt-für-Schritt-Anleitung


    1. Live ISO wie z.B. Super Grub Disk2 herunterladen und booten
    2. Im nun geöffneten Menü die Option Detect and show boot methods wählen und dann Debian GNU/Linux oder ein anderes gewünschtes OS wählen
    3. Nun startet das Betriebssystem
    4. Anschließend unter Linux anmelden und mit sudo su zu root werden
    5. Nun beginnt die eigentliche Reparatur: