Exchange Cache Einstellungen in Outlook

  • Schritt-für-Schritt-Anleitung


    1. Systemsteuerung öffnen
    2. Den Punkt Mail(32) oder E-Mail finden und öffnen
    3. Im nun geöffneten Fenster auf die Schaltfläche E-Mail-Konten... klicken
    4. Nun unter dem Reiter E-Mail das Microsoft Exchange Postfach wählen, bei dem der Offlinecache geändert werden soll und auf Ändern... klicken
    5. An dieser Stelle muss nun der Schieberegler von 12 Monate auf Alle geschoben werden
    6. Mit einem Klick auf Weiter und dann Fertig stellen werden die Einstellungen gespeichert
    7. Zuletzt muss noch Outlook neu gestartet werden und dann werden auch ältere E-Mails wieder mit Outlook synchronisiert.


    Es kann einige Minuten dauern, bis die ersten älteren Mails im Outlook auftauchen.